MITGLIEDSKATEGORIEN
 
 
 
 

KOLLEKTIVMITGLIEDER

Die Kollektivmitgliedschaft richtet sich an lokale oder regionale Netzwerke des Nachtlebens. Der Mitgliedsbeitrag beinhaltet die jährliche Mitgliedschaft, den Zugang zum spezifischen Know-how und zur breiten Vernetzung von Safer Clubbing im Bereich Nachtleben sowie die kostenlose Teilnahme an nationalen Safer Clubbing Schweiz-Kampagnen. Kollektivmitglieder profitieren zudem von einem 10% Rabatt auf die SUISA-Gebühren.

 

Der Mitgliederbeitrag ist abhängig von der Grösse des Netzwerkes und
beträgt bei bis 5 Mitgliedsbetrieben CHF 1‘000.–, bei 6 bis 10 Mitgliedsbetrieben
CHF 1‘500.–  und über 10 Mitgliedsbetriebe CHF 2‘500.–

 

Je nach Engagement des lokalen Partners kann der Mitgliederbeitrag noch weiter reduziert werden. Eine Reduktion muss beim Vorstand von Safer Clubbing beantragt werden. Dieser entscheidet abschliessend über die Gewährung eines entsprechenden Rabattes.

EINZELMITGLIEDER

Die Einzelmitgliedschaft richtet sich grundsätzlich an Betriebe, welche nicht Mitglied eines lokalen Netzwerkes sind. Die Mitgliedschaft beinhaltet neben einer Jahresmitgliedschaft auch die kostenlosen Durchführung eines Safer Clubbing Schulungsmoduls im Betrieb respektive die kostenlose Teilnahme des Personals an einer Schulung in Betriebsnähe.

 

Schulungsmodule, jeweils 90 Minuten:

  • psychoaktive Substanzen im Nachtleben (inkl.)

  • Umgang mit berauschten Gästen (inkl.)

  • Alkohol und Jugendschutz (+ CHF 600.–)

  • Erste Hilfe (+ CHF 600.– )

 

  • Der Mitgliederbeitrag beträgt CHF 500.–  pro Jahr.

  • Richtlinien

 

Mitglied werden

GÖNNER

Richtet sich an nationale oder lokale Organisationen, welche die Zielsetzungen
von Safer Clubbing unterstützen (ohne Stimmrecht). Der Mitgliederbeitrag beträgt
CHF 1‘000.–  für nationale und CHF 500.– für lokale Organisationen.

 

Gönner werden

PASSIV

Richtet sich an Einzelpersonen, welche die Zielsetzungen von Safer Clubbing unterstützen (ohne Stimmrecht). Der Mitgliederbeitrag beträgt CHF 50.– .

 

Mitglied werden

Please reload